Werbung

Im Walliser Weindorf Salgesch tragen im Herbst die Reben Gold. Jeder Spaziergang durch die Weinberge wird zu einer Bilderbuch-Wanderung samt Farbrausch. Im Weinbaudorf mit den meisten Sonnenstunden der Schweiz gibt’s auch andere Räusche 🙂 .

DIE FAKTEN
Höhe: 581 m.ü.M.
Lage: Bezirk Leuk im deutschsprachigen Teil des Wallis
Besonderes: Dorf mit den meisten Sonnenstunden der Schweiz
Anreise planen

DIE GANZE GESCHICHTE
So klein das Dorf auch ist: Ein Weinmuseum ist hier selbstverständlich. Auf dass auch Gäste von ausserhalb alles über die jahrhundertealte Walliser Weinbautradition erfahren. Und danach? Geht’s ab in eine von zwei Dutzend lokalen Kellereien. Auf ein Glas Chardonnay. Oder Cornalin. Oder Pinot Noir. Zum Schluss lockt ein Grand Cru der Gemeinde Salgesch. Und man trinkt auf einen «goldenen» Herbst!


Salgesch: Katzensprung in andere Walliser Täler

Von Salgesch aus sind es echte Katzensprünge in andere Walliser Täler, die Möglichkeiten für Ausflüge fast unbegrenzt –  das ganze Jahr über. Im Sommer etwa locken der Lötschentaler Höhenweg samt dem idyllischen Schwarzsee. Auch das Turtmanntal mit seinem Bärenpfad ist spannend. Wirklich heiss liebe ich das Val d’Anniviers, geliebter Rückzugsort der berühmten Genfer Reiseschriftstellerin Ella Maillart, welcher im Dorf Chandolin ein liebevoll gestaltetes Mini-Museum gewidmet ist. Ganz zuhinterst im Val d’Anniviers ruht der Bilderbuch-See Lac de Moiry, der für Postkartenmotive garantiert.

Unterwegs zu den Bienenfressern

Und in der Nähe? Da empfehle ich Leuk, nur wenige Bahnminuten von Salgesch entfernt. Wer den farbenprächtigen Bienenfressern auf die Spur kommen möchte, wird hier bestens bedient. Und wer lieber auf Gottes Wegen unterwegs ist, besucht 15 Spazierminuten ausserhalb von Leukerbad die liebenswerte Kapelle Birchen des heiligen Antonius, dem nicht ganz so gottesfürchtigen Fans den Übernamen «Schlampertoni» gegeben haben. Apropos Leukerbad: Im Winter startet hier eine Klassik-Höhenwanderung über die Gemmi bis hinüber nach Kandersteg im Berner Oberland. Ein weiteres Top-Ziel im Wallis.

Teddy B, September 2018

Folge mir auch auf Facebook und Instagram und abonniere meinen Video-Channel!

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here