teddy-b.ch - Bergell - Winteraktivitäten
Langlaufen oder oder einen von drei Schneeschuhtrails ausprobieren (Foto: Bregaglia Engadin Turismo)?

Newsletter Bregaglia Engadin Turismo: Was bietet das Bergell im Winter, jenes einzigartige Tal zwischen dem Malojapass und Chiavenna? Eine von vielen Antworten: Das Val Bregaglia entfesselt dann einen besonderen Zauber, der zu Ruhe, Entspannung und Selbstregeneration einlädt.
In Maloja und Casaccia kommen alle Wintersportler voll auf Ihre Kosten. Besonders Familien geniessen die sonnigen Abfahrten in den Skigebieten Aela und Sur Cresta. Langläufern stehen zahlreiche Möglichkeiten rund um Maloja und Casaccia zur Verfügung. Und all jene, die lieber zu Fuss unterwegs sind, haben dieses Jahr die Möglichkeit, drei signalisierte Schneeschuhtrails rund um Maloja zu entdecken. Und noch ein letzter Tipp: Ein Ausflug zum Lägh da Cavloc lohnt immer.

Weitere Infos

Monopoly Engadin (Limited Edition)
111 Orte im Engadin, die man gesehen haben muss
Besser Skifahren – das Trainingsbuch

Teddy B Wander- und Ausflugstipps in Graubünden:

Arosa: Jenseits von Napa & Friends
Bär Napa, Arosa: Jetzt rede ich!
Muottas Muragl: Schlittelspass à discrétion
Breil/Brigels: Bun di, Surselva!
Diavolezza: Auf Teufel komm raus
Sertigtal: Einheimische made im Wallis
Laaxersee: Der eiskalte Verführer

Teddy B – auch präsent auf Facebook und Instagram und mit Youtube-Kanal!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here