Diverse Bündner Bergseen in Naturparks sind eigentliche Wasseroasen (Foto: Graubünden Wander-Newsletter).

Graubünden Wander-Newsletter: Wandern bei Sommerhitze? Kein Problem – vor allem, wenn das Ziel ein Bergsee ist. In Bündner Naturparks gibt es einige tolle Wasseroasen.
Deshalb: Loswandern, eintauchen, abkühlen.

Zu den Wasseroasen



Teddy B Tipps für weitere tolle Bergseen:

Untersee, Arosa: Ladies willkommen
Oeschinensee – alle wollen nur den einen
Ritomsee – steil ist g…
Lac de Moiry – Gletscheranschluss
Caumasee – Warmblüter in den Bergen

Auch präsent auf Facebook und Instagram! Es gibt jeden Monat Preise zu gewinnen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here