«Virtual Reality Glacier Experience» in Pontresina

0
118

Neues Erlebniszentrum Diavolezza: In Pontresina GR, am Fusse des Morteratschgletschers, wurde am 7. Oktober 2020 das weltweit erste «Virtual Reality Gletscher-Erlebnis» eröffnet.
Was bedeutet das konkret? Die «Virtual Reality Glacier Experience» ist eine neue, interaktive Erlebniswelt, die mittels Virtual Reality die Auswirkungen des Klimawandels, dessen Einfluss auf die Gletscher und mögliche Handlungsoptionen hautnah aufzeigt.
Der interaktive Ausstellungsraum auf rund 250 Quadratmetern bringt Einzelpersonen und Gruppen das Thema Gletscherschmelze und klimatisch bedingte Veränderungen im Hochgebirge näher.
Informationstafeln und Ausstellungsobjekte informieren über das vielseitige Thema. Sieben Virtual-Reality-Stationen zeigen spektakulär auf, mit welchen Szenarien in Zukunft gerechnet werden darf. Die Virtual-Reality-Brille macht eine Zeitreise von 1875 bis 2100 möglich. Diese zeigt auf, wie sich der Morteratschgletscher ständig verändert.

Weitere Infos



Teddy B Story zum Thema:

Gletscher Schweiz: Zarter Schmelz

Teddy B Ausflugs- und Wandertipps in Graubünden:

Diavolezza: Auf Teufel komm raus
Muottas Muragl: Schlittelspass à discrétion
Bär Napa, Arosa: Jetzt rede ich!
Val Müstair: Aug’ in Aug’ mit Bären
Untersee, Arosa: Ladies willkommen

Teddy B – auch präsent auf Facebook, Instagram und Youtube.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here