teddy-b.ch - Gibidumsee - Vispertal
Wandern mit top Aussichten: Wo bitte geht's zum Gibidumsee im Vispertal (Foto: Sarah Jüstrich)?

Newsletter Naturschutz.ch: Ein verwunschener Lärchen-Arvenwald, eine fantastische Aussicht auf schneebedeckte Viertausender am Horizont und ein kühlendes Bad für Unverfrorene im Gibidumsee, einem Bergsee auf fast 2000 Metern Höhe – all das bietet diese gemütliche Wanderung im Wallis.
Und wo genau? Im Vispertal. Entlang des Höhenwegs von Gspon nach Visperterminen kann man mit etwas Glück ausserdem unzählige Pflanzen und Tiere entdecken. So etwa Tannenhäher und Schwarzhalsziegen.

Zur Wanderung

Teddy B Ausflugs- und Wandertipps im Wallis:

Lac de Derborence: Golden Eyes
Hängebrücke Ossona: Steiler Zahn
Turtmanntal: Sag mir, wo die Bären sind!
Hochebene von Ossona: Zeit-Reise
Salgesch: Herbstgold
Pyramiden der Raspille: Schön verkalkt
Château de Muzot, Veyras: Ode an Rilke
Bienenfresser und andere schräge Vögel im Wallis
Schloss Tourbillon, Sion: Hülle mit Fülle
Lötschentaler Höhenweg: Wieder so ein Welterbe!
Leukerbad: Mit Pablo Picasso über die Gemmi
Lac de Moiry: Gletscher-Anschluss
Schwarzsee Lötschental: Voll der Kracher
Berghotel Schwarenbach: Mit Tomba zum Gipfel
Antoniuskapelle Birchen: Teurer Gotteshock

Auch präsent auf Facebook,  Instagram und Youtube!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here