Vom 10. September bis 20. Oktober findet in der Region Ascona-Locarno der gastronomische Herbst statt.
Werbung

Medienmitteilung Ticino Turismo: Wenn sich die Bäume zu färben beginnen, die Sicht klar wird und der Duft von heissen Marroni durch die Gassen zieht, fangen die Küchen in der Region Ascona-Locarno an, auf Hochtouren zu laufen. Der Herbst bietet eine Riesenauswahl an lokalen Produkten, die in den Restaurants und Grotti der Region zu köstlichen Gerichten verarbeitet werden. Bereits zum 20. Mal brutzeln in den Töpfen traditionelle Speisen aus frischen Zutaten aus den umliegenden Wäldern und Tälern.

Während den kulinarischen Herbstwochen “Autunno Gastronomico” können in über 50 Restaurants verschiedenste saisonale Spezialitäten gekostet werden.

Zum Programm

Teddy B’s Tipps im Tessin:

Monte Comino: Lama-Trekking im Centovalli
Ritomsee: Steil ist g…
Bedrettotal: Ich bin auch ein Heidel-Bär

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here