Wir wollen doch nur spielen! Wer macht mit beim spannende, neuen Gesellschaftsspiel "SwissIQ Geschichte*?

Neues Quizspiel «SwissIQ Geschichte»: Nicht nur in den Ferien, auch ganz grundsätzlich an heiteren Abenden im Freundes- oder Familienkreis macht Spielen einfach Spass und sorgt für Spannung (*). Besonders, wenn es um Gesellschaftsspiele wie «SwissIQ Geschichte» geht. Weisst Du etwa, nach welchem Bundesrat der olivgrüne Rollkragenpullover der Armee benannt ist? Bis zu welchem Jahr Schweizerinnen und Schweizer aufgrund ihres Lebenswandels und gegen ihren Willen in Anstalten eingesperrt werden duften? Was 1529 im Ersten Kappelerkrieg zur Versöhnung gekocht wurde – Mehlsuppe, Milchsuppe oder Fondue? Und was ganz genau man seit Ende des 19. Jahrhunderts unter den «Bundesbriefen» versteht?
Mit dem Spiel «SwissIQ Geschichte» (Erscheinungsdatum: März 2020) können Geschichtsinteressierte ihr Wissen testen und dabei Verblüffendes über die Schweizer Geschichte erfahren. Das Quizspiel besteht aus 400 Multiple-Choice-Fragen und wird in (maximal 4) Teams gespielt. Richtige Antworten werden als «IQ-Punkte» gewertet.
Perfekt für Familien: Es gibt zwei Kategorien von Fragen – leicht und schwer -, und das Spiel eignet sich für Jung und Alt.

Das Quizsspiel ist zum Preis von CHF 29.—im Buchhandel erhältlich.

(*) Social Distancing Regeln einhalten!

Teddy B’s Hinweis: Der oder die Facebook-Gewinnerin bei Teddy B vom Monat Juni gewinnt 1 Exemplar von «SwissIQ Geschichte», die beiden Nächstbesten je 1 Exemplar des etwas anderen Reiseführers «Tierisch was los in der Schweiz» – alle erschienen im Verlag Helvetiq. Also folge mir auch auf Facebook – es gibt jeden Monat etwas zu gewinnen!

Teddy B ist auch präsent auf FacebookInstagram und mit eigenem Videokanal!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here