teddy-b.ch - Weihnachtsguatzli (GR)
Pünktlich zum 1. Advent heisst es backen: Wie wär's mit Bündner Weihnachtsguatzli (Foto: Graubünden Tourismus)?
Werbung

Graubünden Familien-Newsletter: Der 1. Advent naht – und damit auch die Zeit des Guetzlibackens. Wie wär’s mit Zimtpittli statt Zimtstern, Totenbeinli statt Mailänderli – oder noch lieber Grassins, den Bündner Weihnachtsguatzli(s) aus Mürbeteig?
Aus dem Bergkanton stammen einige besonders gute süsse Rezepte für Weihnachtsgebäck. Solche, die auch mit Kindern perfekt zu backen sind.

Zu den Rezepten

Teddy B unterwegs in Graubünden:

Teddy B unterwegs in Graubünden:

Bär Napa, Arosa: Jetzt rede ich!
Prätschalp, Arosa: Der Himmel kann warten
Muottas Muragl: Schlittelspass à discrétion
Breil/Brigels: Bun di, Surselva!
Diavolezza: Auf Teufel komm raus
Sertigtal: Einheimische made im Wallis
Laaxersee: Der eiskalte Verführer

Teddy B – auch präsent auf Facebook und Instagram und mit Youtube-Kanal!

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here