Noch gibt es solche Wälder in der Schweiz! Pro Natura erklärt das Jahr 2020 zum Jahr der Wildnis (Foto: Pro Natura).

Newsletter Pro Natura: Pro Natura erklärt das Jahr 2020 zum Jahr der Wildnis. Und will damit zeigen, wie wertvoll die Natur in der Schweiz ist. Welche unterschiedlichen Arten von Wildnis es gibt und was jeder Einzelne dafür tun kann, dass die Wildnis erhalten bleibt.
Pro Natura Projektleiter Jan Gürke fasst seine Vision von Wildnis in einem Interview in der Zeitschrift «Wildernews» zusammen.

Zum Interview



Teddy B Ausflugstipps für spannende Naturschutzgebieten und Moore:

Lac de Derborence: Golden Eyes
Tschingelsee: Feuchtgebiete
Schloss Wildenstein: Eichen-Oldies
Amdener Höhenweg: Krüppelkiefern und Auerhühner
Klosterinsel Werd: Im Chatroom mit Gott
Pragelpass: Tarzan im Schweizer Urwald
Wolzenalp: Barfuss durchs Moor
Hochmoor Rothenthurm: Darfs ein bisschen Moor sein?

Auch präsent auf Facebook, Instagram und Youtube.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here