Lugano spielt nicht "nur" natürliche, sondern auch kulturelle Trümpfe aus - den ganzen Sommer über (Foto: Lugano Region).

Medienmitteilung Lugano Region: Kultur spielt in Lugano auch in diesem Sommer eine wichtige Rolle. Bis zum 30. August 2020 können Unterhaltungsfans die zahlreichen Angebote des LongLake-Sommerfestivals an den Ufern des Luganer Sees geniessen.
Bis zum 6. September 2020 organisiert das Kunst- und Kulturzentrum LAC Lugano Arte e Cultura, in Zusammenarbeit mit LuganoMusica, dem Orchester der italienischen Schweiz OSI und dem Kunstmuseum der italienischen Schweiz, die Sonderveranstaltung LAC en plein air. Diese Veranstaltung bietet ein reichhaltiges Potpourri an Events (mit Anmeldung) unter freiem Himmel, darunter Konzerte mit klassischer Musik und World Music, Theaterlesungen und Treffen mit einigen der besten Künstler der regionalen Kulturszene.
Am 8. September 2020 kehrt schliesslich die Compagnia Finzi Pasca mit Luna Park zurück in das LAC. Das Stück ist wie eine Karussellfahrt durch die Geschichte einer Familie auf dem Weg zum Meer; zu erleben direkt an der Bühne, nur wenige Schritte von den Schauspielern entfernt.

Weitere Infos und Veranstaltungskalender

Teddy B Ausflugs- und Wandertipps im Tessin:

Via del Ceneri: Mühlen, Pilger und Banditen
Bedrettotal: Ich bin auch ein Heidel-Bär
Monte Tamaro: Flirt mit Botta und Italien
Ritomsee: Steil ist g…
Capella San Gottardo: Gott behüte Goethe!
Castelgrande: Alte Tante
Standseilbahn Ritom: Kraftpaket für einen See
Brione sopra Minusio: Postkarten-Feeling

Teddy B – auch präsent auf Facebook und Instagram sowie eigenem Youtube-Kanal!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here