teddy-b.ch - Brot Huusgmacht - neues Brotbackbuch, eine kulinarische Reise in 42 knusprigen Rezepten
Appetit auf Brot? Das neue Buch "Brot Huusgmacht" führt in 42 knusprigen Rezepten durch die Schweiz.

Neuerscheinung Verlag Helvetiq «Brot Huusgmacht»: Schon mal einen Thurgauer Böllewegge, ein Basler-, Bündner- oder Appenzeller (Pfilen)-brot probiert? Oder gar das Kantonsbrot des Jura, erklärter Favorit der Brotbuchautorin Heddi Nieuwsma?
Dann ist es höchste Zeit dazu. Und damit für das ebenso unterhaltsame wie spannende und praktische neue Brotbackbuch «Brot Huusmacht», erschienen im Schweizer Verlag Helvetiq. «Eine kulinarische Reise in 42 knusprigen Rezepten» wird darin versprochen. Dieses Versprechen zieht sich durch die ganze Schweiz und alle vier Sprachregionen. Ob Zopf oder Grittibänz, ob Silserli, Hefegugelhopf oder Pane Valle Maggia – bei vielen Rezepten zeigt sich unser Land von seiner knusprigsten Seite. In Form von nationalen, kantonalen und regionalen Spezialitäten. Und ergänzt durch zahlreiche Brot-Geschichten, Tipps und einzelne Portraits besonderer Bäckereien.

Brot Huusgmacht – von einer Amerikanerin

Ironie dieses Schweizer Brotbackbuches: Geschrieben wurde «Brot Huusmacht» von einer Amerikanerin! Heddi Nieuwsma lebt seit 2012 in Neuenburg und hat sich von Anfang an für die hiesige Brotbackkunst interessiert – und sich buchstäblich durch das ganze Land gebacken, Rezept für Rezept ausprobiert. Mit diesem Buch dürfte das kulinarische Erbe der Schweiz durch eine knusprige Variante erweitert worden sein. Und wer «sein» Land durch die Augen anderer betrachtet, sieht das eine oder andere so «selbstverständliche» Brot plötzlich mit ganz neuen Augen.
Das Buch «Brot Huusmacht» enthält auf 336 Seiten 42 Rezepte sowie viele Fotos und Illustrationen. Es ist zum Preis von CHF 41.90 im Buchhandel erhältlich.

Wettbewerb: Gewinne 3 x 1 Exemplar «Brot Huusgmacht»!

Teddy B verlost 3 Exemplare des neuen Brotbackbuches «Brot Huusgmacht» im Wert von je CHF 41.90.–. Nimm an der Verlosung teil und beantworte folgende Fragen:

1. Wie viele Rezepte beinhaltet die «kulinarische Reise»?
2. Wie heisst das Brot eines Tessiner Tals, das im Text erwähnt ist?
3. Welcher Verlag hat das Buch «Brot Huusgmacht» herausgebracht?

Reiche die Antworten bis zum 15. November 2020 ein an info@teddy-b.ch. Unter den richtigen Einsendungen werden drei Bücher «Brot Huusgmacht» verlost und vom Verlag an die Gewinner verschickt. Die Gewinner werden anschliessend via Facebook bekannt gegeben. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt.

Ebenfalls im Verlag Helvetiq erschienen:

Dice Trip Schweiz
SwissIQ Geschichte

Teddy B – auch präsent auf Facebook und Instagram

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here