teddy-b.ch - guergaletsch (GR)
Beeindruckenden Naturlandschaften rund um den Bündner Felskopf Gürgaletsch (Foto: Tschiertschen Info).

Newsletter Tschiertschen Info: Schon mal vom Gürgaletsch gehört? Falls nicht, wird wird es höchste Zeit dazu! Aber der Reihe nach: Hast Du Lust, Dich aufzumachen und einen Tag mehr über Natur, Flora, Geologie, Geopark sowie das UNESCO Welterbe zu erfahren? Dann auf nach Graubünden – oder besser: nach Tschiertschen (GR)!

Gürgaletsch: Mitglied der Plessuralpen

Am 17. Juli und 7. August 2021 geht es zusammen mit einem GeoGuide auf eine Wanderung, die Gäste zu den geologischen Phänomenen im Wandergebiet Tschiertschen führt. Während dieser Tour entdeckst Du die beeindruckenden Naturlandschaften und Wunder der Gebirgsbildung rund um den Gürgaletsch, einem Felskopf in der Bergkette der Plessuralpen und stolze 2441 Meter hoch.
Abgerundet wird der Ausflug mit einer Stärkung im lokalen Bergrestaurant und einer anschliessenden Trottibike-Fahrt hinab ins Dorf.

Die Details:

Dauer: 4 ½ Std.
Anforderungen: mittelschwer
Distanz: 6 ½ km
Höchster Punkt: 2400 m.ü.M.

Weitere Infos



Teddy B Wander- und Ausflugsvorschläge im Kanton Graubünden:

Igl Compass: Auf Messners Scheide
Palpuognasee: Der Mister Schweiz aller Seen
Caumasee: Warmblüter in den Bergen
Diavolezza: Auf Teufel komm raus
Muottas Muragl: Schlittelspass à discrétion
Bär Napa, Arosa: Jetzt rede ich!
Val Müstair: Aug’ in Aug’ mit Bären
Untersee, Arosa: Ladies willkommen

Teddy B – auch präsent auf Facebook, Instagram und Youtube.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here