Ab in den Wald! In Graubünden gibt es einige besonders attraktive Herbst-Wald-Wanderungen.
Werbung

Graubünden Wander-Newsletter: Wenn herbstliche Farben und Düfte sich mit faszinierenden Aussichten auf die Bergwelt mischen, ist die schönste Zeit zum Wandern. Wir haben besondere Tourentipps für Sie zusammengestellt: Von einer Halbinsel im Engadin über den Kastanienlehrpfad Castasegna bis zum türkisblau schimmernden Lago di Saoseo und einer Entdeckungstour durch das Spöltal im Nationalpark.
Geniessen Sie die Wanderzeit!

Die schönsten Herbstwälder

Teddy B’s Wandertipps in Graubünden:

Igl Compass: Auf Messners Scheide
Val Müstair: Aug’ in Aug’ mit Bären
Waldlehrpfad La Punt: Auf tierischen Spuren

Werbung

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here