teddy-b.ch - Frienisberg (BE)
Am 26. Juni 2021 findet die Eröffnung der Radwanderroute 890 Fernsichtroute Frienisberg statt (Foto: I love Bern).

Newsletter I love Bern: Das Berner Radwanderparadies wird um 43 km länger. Am 26. Juni 2021 findet die Eröffnung der Radwanderroute 890 Fernsichtroute Frienisberg statt. Das Besondere daran: Die Strecke trumpft durchgehend mit atemberaubenden Ausblicken und lokalen Besonderheiten auf.
Einige Details: Auf der 43 Kilometer langen Erlebnisroute rund um den Frienisberg begeistert der Blick auf das Seeland, die Stadt Bern und die Alpen. Biker erfahren entlang der Route ausserdem mehr über die Hochmoore, Kulturlandschaften und Wälder.
Die Radwanderroute 890 Fernsichtroute Frienisberg verkauft sich gar als sinnliches Erlebnis für die Augen. Im deren Zentrum steht der Chutzenturm. Wer die 234 Stufen erklimmt, wird mit einer beeindruckenden Rundsicht vom Titlis bis zum Moléson belohnt. An besonders schönen Tagen soll in der Ferne selbst der Mont Blanc zu sehen sein.

Weitere Infos

Teddy B Wander- und Ausflugsvorschläge im Kanton Bern:

Tschingelsee: Feuchtgebiete
Allmenalp: Psst, bitte nicht weitersagen!
Oeschinensee: Alle wollen nur den einen
Blausee: Jenseits von Capri
Hängebrücke Hostalde: Glück auf der Brügg
Handeckfallbrücke: Ein Fall für die Ewigkeit
Höhenwanderung First – Schynige Platte: Mönch sei mit Dir!

Teddy B – auch präsent auf TwitterFacebook, Instagram und Youtube.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here