teddy-b.ch - Badener WunderDorf
Wurde bewilligt: Das Badener "WunderDorf" soll für Weihnachtsstimmung im Aargau sorgen (Foto: Aargau Tourismus).

Newsletter Aargau Tourismus: Wunder dauern bekanntlich etwas länger – aber scheinbar gibt es sie noch. Das «Badener WunderDorf» gehört wohl mit dazu. Und will mehr sein als ein Weihnachtsmarkt. Bei Gross und Klein möchte das «Badener WunderDorf» mit Glühwein-Bars, Markthäuschen mit wöchentlich wechselndem Angebot und Food-Ständen mit nationalen und internationalen Gaumenfreuden die Sinne verzaubern.

Miteinander in Gesellschaft

Mit über 100’000 Besuchern im letzten Jahr war das «Badener WunderDorf» auf dem Theaterplatz im Herzen von Baden bei Gross und Klein beliebt. Das «Badener WunderDorf» soll auch 2020 die Herzen höherschlagen lassen.
Und wie? Unter dem Motto «MITEINANDER» versprechen die Veranstalter, die diesjährige Ausgabe vom «Badener WunderDorf» gesellschaftlich einzigartig werden zu lassen. Ausserdem: Das Dorf wird räumlich grosszügig gestaltet, damit das Abstandhalten leicht fällt und Corona nicht zum Risiko wird.
Wann? Vom 27. November 2020 bis 3. Januar 2021 wird Baden zur leuchtenden Weihnachtsdestination und der Theaterplatz zum Eldorado für alle Generationen.
Und bezüglich «Wunder»: Aufgrund der aktuellen Lage wurde die ursprüngliche Eröffnung vom 11. November 2020 verschoben. Jedoch nicht abgesagt. (K)ein Wunder…?!

Weitere Infos

Teddy B Ausflugs- und Wandertipps im Kanton Aargau:

Naturreservat Teufelskeller, Baden: Lothar’s Erbe
Kulturweg Limmat: Kunst-Stücke
Lenzburg – Schloss Hallwyl: Höhenfieber
Limmatspitz, Gebenstorf: Gezeiten
Aue Chly Rhy: Alles im Fluss
Pfrundspycher Ammerswil: Gotthelf im Aargau
Teddybärmuseum Baden: Familientreffen
Stapferhaus Lenzburg: Auf Heimatsuche
Fricktaler Chriesiwäg: Süffig wandern

Teddy B ist auch präsent auf YoutubeInstagram und Facebook!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here