Die schönsten Kleinseilbahnen der Schweiz

0
132

Neuauflage «200 Kleinseilbahnen Schweiz»: Für die einen bedeuten sie Nostalgie, für die anderen Abenteuer pur: Kleinseilbahnen. Sie faszinieren gross und klein. Dieses Buch beleuchtet illustrativ die vielen Facetten der kleinen Luftseilbahnen. Gleichzeitig zeigt es auf, wie einheimische Betreiber für den Erhalt dieser für die Schweiz typischen Bähnli zu kämpfen haben.
Alle 204 Kleinluftseilbahnen der Schweiz, die über eine kantonale Betriebsbewilligung für die Personenbeförderung verfügen, werden mit Bild und Kurztext vorgestellt. In rund 40 ausführlichen Porträts werden einzelne Bahnen mit zahlreichen Fotos illustriert.
Weiter gibt das Buch mit einfach verständlichen Fachtexten Einblick in technische Besonderheiten, Geschichte und gesetzliche Vorgaben. Vor kurzem ist die zweite, überarbeitete Auflage der Autoren Roland Baumgartner und Reto Canale erschienen.

Mehr zum Buch «200 Kleinseilbahnen Schweiz»

Diese Seilbahnen mag Teddy B besonders:

Luftseilbahn Urnerboden-Fisetengrat: Himmelsleiter
Seilbahn Flüelen-Oberaxen: Grüsse an die Lorelei
Älplibahn Malans: Nachschub für Soldaten
Luftseilbahn Matt-Weissenberge: Raus aus dem Nebel!
Lungern-Turren-Bahn: Ohne Murren nach Turren
Luftseilbahn Kandersteg-Allmenalp: Ogi, olé!
Seilbahn Weissenstein: Mach mal blau!
Standseilbahn Ritom: Kraftpaket für einen See

Teddy B ist auch präsent auf Facebook, Instagram und Youtube.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here