Wenn Teddybären reisen, können sie was erleben – und treffen zuweilen unterwegs andere VIP’s. Selbst in der kleinen Schweiz sind manchmal Grosse anzutreffen.

DIE GANZE GESCHICHTE
Zugegeben, das Bild, das Prinz William und Harry von England anlässlich der royalen Hochzeit im Jahr 2018 mit einem Teddybären ganz in Rot zeigt, ist Wunschdenken. Das war leider ein anderer. Denn ganz so weit hat es Teddy B noch nicht in VIP-Kreise geschafft. Trotzdem: Auf seinen Reisen und Ausflügen durch die Schweiz trifft Teddy B immer mal wieder den einen und anderen Promi 🙂 .

Ein Fake und trotzdem ein schöner Traum: Prinz Harry mit einem Teddybären.

Mit al dente die Küche geteilt

Das erste Trio zeigt Sibylle Sager, Sven Epiney und Andreas C. Studer oder vielmehr «Studi», jene munteren drei Akteure der TV-Koch- und Spielshow «al dente», die zwischen 2001 und 2010 den Schweizerinnen und Schweizern die Freude am Kochen vermittelte. Im Jahr 2007 war’s, als Teddy B Sibylle, Studi und Sven im Fernsehstudio persönlich kennen lernte. Alle drei posierten für ein Selfie mit Bär. Ganz schön aufregend…

Eins, zwei, drei, al dente! Teddy B war mit dabei (*).

Mit Sven Epiney ab in den Schnee

Einige Monate später traf Teddy B erneut auf Sven, diesmal fern vom TV-Studio, nämlich im winterlichen Davoser Sertigtal GR.

Juhee – mit Sven im Schnee…!

Ein Schwingerkönig und ein Siegermuni

In guter Erinnerung bleibt auch die Begegnung mit Schwingerkönig Kililan Wenger, die auf das Jahr 2011 zurückgeht. Und Teddy B samt Fan und Wenger Kilian in dessen Heimat – dem Berner Oberländer Diemtigtal – zeigt. Ziemlich genau ein Jahr nach Wengers Sieg am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Frauenfeld TG.

Alle wollen mit Wenger Kilian aufs Bild, auch Teddy B.

Tierische Freundschaft mit Arnold

Im Jahr 2010 machte Teddy B aussserdem eine tierische Bekanntschaft mit «Arnold», dem stattlichen und überaus friedlichen Siegermuni des ESAF. Leider weilt «Arnold» inzwischen nicht mehr unter uns; er wurde 2011 zur Schlachtbank geführt…☹

Arnold, Teddy B und Fan am ESAF 2010 (**).

Ein Ku-Ku Jodel mit Melanie Oesch

Gleich «mehrfach» unter uns weilt hingegen die Volksmusik-Familie Oeschs’ die Dritten. Im Juli 2019 hat Betty B deren jodelndes Aushängeschild – die schöne Melanie Oesch – getroffen. Dies anlässlich eines Konzertes im Bündner Laax. Und vor Freude lautstark gejodelt, pardon: Gebrummt……

Wämmer eis jööödele? Melanie Oesch und Betty B.

Welcher Promi wird wohl der nächste sein…?

Teddy B, Juli 2019

(*) Foto: Geri Born
(**) Foto: Bruno Torricelli

Begleite mich auch auf FacebookInstagram und abonniere meinen Youtube-Kanal!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here