Die Einheimischen nennen ihn «Lag Grond», was «Grosser See» bedeutet. Was Auswärtige kaum nachvollziehen können, betragen doch die Masse des Laaxersees (GR) gerade mal 350 Meter in der Länge und 150 Meter in der Breite.

Höhe: 1016 m.ü.M.
Lage: Dorfzentrum von Laax (Surselva, GR)
Eisfeld offen? Tel. 081 927 77 40
Anreise: mit dem Auto via Chur und Flims nach Laax (wenige Parkplätze neben dem See), mit dem Postauto via Chur bis Haltestelle Laax, «See/Lag» (5 Gehminuten zum See).
Anreise planen
Zur Karte

DIE GANZE GESCHICHTE
Der Laaxersee ist also kein Schwergewicht – aber schwer in Ordnung. Denn trotz seiner Minimasse hat der Lag Grond einiges zu bieten. Im Sommer wird er zum beliebten Badesee. Samt Strandbad, Kiosk, Sprungbrett, Floss, Pedalo-Vermietung, Beachvolleyball-Feld und vielem mehr.

…zum coolen Eisfeld

Auch in den Wintermonaten herrscht hier nie tote Hose. Denn in der Regel verwandelt sich der Lag Grond in ein einziges Eisfeld – bis in den Frühling hinein. Die Kids spielen Hockey, Erwachsene ziehen am Ufer ihre Runden, und verliebte Paare laufen Schlittschuh. Wer spontan vorbeikommt, kann die Dinger in einem nahen Sportgeschäft mieten.

Einfach nur in die Sonne träumen

Selbst diejenigen, die gar nichts tun, sondern nur in die Sonne blinzeln möchten, kommen am Laaxersee auf ihre Kosten. Direkt am Ufer lädt eine Osteria zum Geniessen, Sünnele und Tagträumen; vielleicht von der nächsten Winterwanderung? Denn die Hochebene Bargis oder der Ferienort Brigels sind mit Auto oder Postauto nur eine knappe halbe Stunde entfernt.

Teddy B, Januar 2019

Folge mir auch auf Facebook und Instagram! Es gibt jeden Monat Preise zu gewinnen. Und wenn Du meinen Youtube-Channel abonnierst, verpasst Du kein Video mehr von Teddy B!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here