Er ist einer für alle und sogar doppelt geführt: Der idyllische Heidsee zwischen Lenzerheide und Valbella in Graubünden. Ob Wandern, Wassersport oder Fischen: Freizeitmöglichkeiten gibt es an diesem beliebten Ausflugsziel mehr als genug.

DIE FAKTEN
Höhe: 1484 m.ü.M.
Lage: Zwischen den Dörfern Valbella und Lenzerheide
Anreise planen

DIE GANZE GESCHICHTE
Der Heidsee liegt zwischen den Orten Lenzerheide und Valbella und ist etwa 900 Meter lang und 600 Meter breit. Weil er durch einen Damm zweigeteilt ist, spricht man vom «Grossen Heidsee» und vom «Kleinen Heidsee». Was mich an die Schwendiseen im Toggenburg erinnert, wenn auch ohne Damm :). Beide Seen kann man auf Uferwegen umrunden, auch mit Kinderwagen problemlos möglich.

Heidsee: Bis zu 20 Grad Celsius warm

Falls Du übrigens jemanden vom «Igl Lai» sprechen hörst , sind damit nicht etwa Igel gemeint: Das ist vielmehr der Name im rhätoromanischen Dialekt von Valbella-Lenzerheide. Rund um den Heidsee kann man wandern, biken, im Sommer baden oder fischen. Denn trotz seiner Höhenlage erwärmt sich dieses kleine Gewässer ziemlich rasch, so dass die Temperaturen bis zu 20 Grad Celsius erreichen.


Auch Fische gehen ins Netz

Es gibt sogar ein Gratis-Strandbad samt Kiosk, Sandstrand, Garderoben und Toiletten. Und für Wassersportler eine breite Palette an Geräten zum Mieten – von Pedalos bis zu Windsurf-Ausrüstungen. Fischen darf man auch; zwischen Juni und Oktober werden Saiblinge, Forellen und weitere Arten ausgesetzt – auf dass sie den Ausflüglern ins Netz gehen.
Selbst Hobby-Botaniker kommen auf ihre Kosten: Dank Renaturierung sind diverse botanische Seltenheiten wie etwa der Sumpfenzian zu bewundern.

Teddy B, August 2018

Hast Du eigene Erfahrungen gemacht, Tipps und Anregungen für Teddy B Fans? Bitte lasse hier alle daran teilhaben – ein grosses Teddy B Dankeschön!

Werde mein Freund! Jeden zweiten Tag gib’ts Teddy B Tipps auf Facebook! Und Ende Monat kannst Du Preise gewinnen. Wenn Du ausserdem meinen Youtube-Kanal abonnierst, verpasst Du kein Video mehr 🙂 !

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here